Aschau

  1. Allgemeine Informationen zu Aschau
  2. Fahrplanauszug ab München (morgens hin, abends zurück)
  3. Tourenvorschläge zu Gipfeln und Hütten rund um Aschau
  4. Informationen zur Kampenwandbahn
  5. Eine grobe Umgebungsskizze

IconAllgemeine Informationen

Foto Aschau

Auf dem Weg zur Kampenwand

IconFahrplanauszug

Die Entfernung von München beträgt 100 km.
Die Fahrzeit beträgt ca. 1:20 Std.
Aschau liegt an der DB Strecke Nr. 952 von Prien nach Aschau.
Hinfahrt von München - Hbf mit Umsteigen in Prien stündlich ab ca. 6:40 Uhr (2017),
Rückfahrt stündlich bis ca. 0:55 Uhr (2017).
Von DB persönlicher Fahrplan: Fahrplan München-Aschau als pdf-Datei
Aktuelle Fahrplaninformationen bietet die Reiseauskunft der Bahn .
Für Nahverkehrszüge empfiehlt sich das Bayernticket .
Mo - Sa besteht Busanschluss nach Sachrang , Fahrplan (Buslinie 9502 ) bei RVO-Bus
Alle Angaben ohne Gewähr.

zum Seitenanfang

IconTouren

Maisalm Im Sommer täglich bis 20:00 Uhr geöffnet, Montags Ruhetag.

Kampenwandbahn

Der Prospekt der Kampenwandbahn schreibt:
Die KAMPENWANDBAHN, eine moderne Kleinkabinenumlaufbahn,
bringt Sie kreislaufschonend, sicher und bequem in 14 Minuten
zur Bergstation. Die Fahrt in den Vierergondeln ist ein vollendeter Genuß!
Fahrzeiten:
Mai - Okt. täglich 8.30 - 17.00 Uhr
Juli und August bis 17.30 Uhr
Dez. - Apr. täglich 9.00 - 16.30 Uhr
Familien und Gruppen erhalten Ermäßigung
Sonderermässigte Frühfahrten von
Mai - Okt. zwischen 8.30 und 9.30 Uhr
Kampenwandseilbahn GmbH
Postfach 1226, Telefon 08052/4411, Fax 08052/2508
Im Winter Skibetrieb, weitere Informationen auf der Seite Skigebiete im Einzugsgebiet der Wanderseiten im Überblick.

IconUmgebungsskizze

Skizze Aschau Frasdorfer Riesen Hochries Prien Priener Kampenwand Bernau
Impressum
Diese private Seite (Alle Angaben ohne Gewähr!) von Thomas Müller wurde am 14. April 2017 zuletzt geändert. Kritik und Kommentare sind erwünscht.

HTML-check